Dresden: Tribute to Michael Jackson Party. 1.8.2009

Bei den Kommunalwahlen 2009 in Sachsen wollte Abdulaye Balde (44) (http://www.abdulayebalde.de) Dresdens erster schwarzer Stadtrat werden und kandidierte im Szeneviertel Neustadt – für die CDU. Mit dem Einzug ins Rathaus hat es (noch) nicht geklappt, jetzt legt er wieder Platten auf in seinem Club und lädt als Veranstalter der MOTOWN EVENTS ein zur „Ultimate tribute to Michael Jackson Party“:

The ultimate tribute to Michael Jackson Party @ im PM Support by DJ Abdulaye The Black Music Guru

 

Advertisements

Obämä na Dräsdn. (5./6. Juni) – Besuch des US Präsidenten Barack Obama

Sächsisch / Deutsche – Zweisprachigkeit ist jetzt angesagt, denn das Besuchsprogramm des US Präsidenten scheint festzustehen. Präs. Barack Obama kommt voraussichtlich am 5.6. nach

und anschliessend direkt weiter nach Frankreich zur Gedenkfeier für die Landung alliierter Truppen in der Normandie 1944.
„Obämä na Dräsdn. (5./6. Juni) – Besuch des US Präsidenten Barack Obama“ weiterlesen

Obama Night Dresden, 24.1.

Dresden, 08. Dezember 2008. „Yes We Can“: Das dachte sich auch der Abdulaye Baldé, ehemaliger (?) Chef des Dresdner Clubs Motown. Am 24. Januar 2009 veranstaltet er im Arteum Dresden die „Obama Night“. Anlass ist die Amtseinführung des amerikanischen Präsidenten Barack Obama. Ab 19.30 Uhr gibt es eine Diskussion zum Thema „Obama zum ersten farb… Präsidenten der USA gewählt. Ein Machtwechsel mit Symbolcharakter.“ Zu diesem Leitgedanken diskutiert das Publikum mit Gästen aus Wirtschaft, Politik & Medien. Ab 22.30 Uhr wird dann auf 2 Floors gefeiert: Zu Musik von Soul/RnB, Salsa, Merengué, African Beat und House. „The Change We Need“: In der Obama Lounge wird auf die wichtigsten Steps Barack Obamas zurückgeblickt. Außerdem können alle Gäste ihre Wünsche an den amerikanischen Präsidenten richten. Abdulaye Baldé wird die gesammelten Wünsche anschließend nach Washington schicken.“

„Obama Night Dresden, 24.1.“ weiterlesen