Was ist eigentlich Coupé Décalé?

Coupé Décalé ist einer der wohl bekanntesten Musik & Dance Styles in Afrika und der afrikanischen Diaspora (Frankreich, Belgien,etc.).

Als Geburtsort des Coupé Décalé gilt ein Nightclub im Nordosten von Paris des Jahres 2002, der Club Atlantis. Hausmannschaft dort war eine Clique namens „Jet Set“, bestehend aus DJs von der Elfenbeinküste (Côte d’Ivoire) mit Namen wie Douk-Saga oder Lino Versace, die die Coupé-Décalé Musik und den Lifestyle prägten.

„Was ist eigentlich Coupé Décalé?“ weiterlesen

Advertisements

Düsseldorf: Theater Festival Impulse 4./6.12.

Das Theater Festival Impulse gehört zu den wichtigsten Festivals der freien deutschsprachigen Theaterszene. Das Künstlerduo Gintersdorfer/Klaßen ist gleich mit zwei ihrer deutsch-afrikanischen Produktionen dabei:

Gintersdorfer/Klaßen: „Betrügen“
Mit: Franck Edmond Yao, Hauke Heumann, DJ Meko

„Düsseldorf: Theater Festival Impulse 4./6.12.“ weiterlesen

Düsseldorf: THE BIGGEST AFRICAN SHOW: DJ KITOKO & DJ POLIO & Micke Sebene am 30.05.09


Am 30. Mai präsentieren soiree privilege in Düsseldorf ihre erste Veranstaltung : „THE BIGGEST AFRICAN SHOW“: „Das ist ein spannendes und attraktives Abendprogramm mit den Stars DJs aus Frankreich DJ KITOKO und DJ POLIO, die Königen von dem „Coupé Décalé“, der populärster Musikstil Afrikas. Erwartet wird auch ein spezialer Tanzshow von Micke Sebene (Frankreich) und ein Live Act von den Düsseldorfern Sby & For Lakhara und Neo DJ. Neben unserer Tradition, afrikanisches Essen zu präsentieren, gibt es auch in einer Tombola ein Flugticket nach Afrika zu gewinnen.

„Düsseldorf: THE BIGGEST AFRICAN SHOW: DJ KITOKO & DJ POLIO & Micke Sebene am 30.05.09“ weiterlesen