Afrodeutsche Kindergruppe Köln – Ehrenfeld

Ab September 2011 trifft sich die Afrodeutsche Kindergruppe im Kölner Stadtteil Ehrenfeld. Das fortlaufende Angebot des Verbands binationaler Familien und Partnerschaften iaf e.V. richtet sich an afrodeutsche, afrikanische bzw. Schwarze deutsche Kinder im Alter von 8-11 Jahren. Wir wollen gemeinsam spielen, reden, malen, kochen, basteln, Ausflüge machen, lesen, Theater spielen, musizieren, tanzen, Filme gucken, Sport machen …. und vieles mehr.

„Afrodeutsche Kindergruppe Köln – Ehrenfeld“ weiterlesen

Berlin: Demo der Initiative Gedenken an Oury Jalloh, 16.7.

Die Initiative zum Gedenken an Oury Jalloh e.V. hat für Samstag, den 16.07.2011 in Berlin – Kreuzberg zur Demonstration aufgerufen. Protestiert werden soll gegen Rassismus und Gewalt von Polizei und Behörden. Laut Statement der Initiative richtet sich die Demo gegen ein „grenzüberschreitendes umbringen bzw. auslöschen von afrikanischen Menschen, das rechtsstaatlich abgesegnet ist und durch eine koloniale Manier motiviert ist“ „Berlin: Demo der Initiative Gedenken an Oury Jalloh, 16.7.“ weiterlesen

Frankfurt: Deutsche MigrantInnen im Ausland – was kann man von ihnen lernen“?

Das Offene Diskussionsforum, Frankfurt/Main möchte Sie zu unserer Veranstaltung am 20. Januar 2011, um 19:30 Uhr, einladen. Das Thema ist: „Deutsche MigrantInnen im Ausland – was kann man von ihnen lernen“.

Zum Thema:
Denn auch sie haben sich für ein Leben in einem neuen Umfeld entschieden. Wir wollen über ihre Beweggründe, ihre Vorbereitung und Erfahrungen diskutieren, um zu erkennen, was sie anders machen als die Menschen die z.B. aus Asien, Afrika oder arabischen Ländern nach Europa kommen. Aber wir wollen auch herausfinden, ob und was ‚Einwanderer‘ nach Deutschland von den ‚Auswanderern‘ aus Deutschland lernen können.

„Frankfurt: Deutsche MigrantInnen im Ausland – was kann man von ihnen lernen“?“ weiterlesen

Treffen Eltern Schwarzer Kinder (ESK) Köln, 15.1.

Die Eltern – Kinder Gruppe Eltern Schwarzer Kinder (ESK) Köln lädt am Samstag, den 15. Jan 2011 zum Treffen in Köln ein, mit einem Kinder- Programm mit Fodé.

Sa. 15.11., von 16 bis 18 Uhr, im internationalen Zentrum des Caritasverbandes für die Stadt Köln e.V., Stolzestr.1a / 50674 Köln, Straßenbahnlinie 18, Haltestelle Eifelwall, Nähe Barbarossaplatz oder Südbahnhof.

„Treffen Eltern Schwarzer Kinder (ESK) Köln, 15.1.“ weiterlesen