Mönchengladbach. Aktion zur Entfernung von kolonialen Strassennamen.


Paul Emil von Lettow-Vorbeck (geb. 1870, † 1964) war als Kommandeur der dt. Kolonialarmee in Kenia u. Tanzania („Deutsch-Ostafrika“) für die Ermordung von mind. 100.000 AfrikanerInnen verantwortlich. In Mönchengladbach soll deswegen sein Namen vom Straßenschild gestrichen werden.

Advertisements