Designerin Folake Folarin-Coker aus Nigeria sorgt mit ihren Kollektionen für Aufsehen in der Modewelt: Ihre Kleider zeugen von ihren Lehrjahren in Europa und Reisen auch nach Asien – doch sie haben immer noch etwas typisch Afrikanisches. Bei der Modewoche in New York im September will Folarin-Coker auch die USA erobern.

Advertisements