Düsseldorf: Theater Festival Impulse 4./6.12.


Das Theater Festival Impulse gehört zu den wichtigsten Festivals der freien deutschsprachigen Theaterszene. Das Künstlerduo Gintersdorfer/Klaßen ist gleich mit zwei ihrer deutsch-afrikanischen Produktionen dabei:

Gintersdorfer/Klaßen: „Betrügen“
Mit: Franck Edmond Yao, Hauke Heumann, DJ Meko

Zwei Tänzer von der Elfenbeinküste stürmen die Bühne, tanzen und erzählen laut und protzig vom Leben der ivorischen La Jet Set mit teuren Autos, viel Geld und feinsten Markenklamotten. In Pariser Clubs hat die selbsternannte La Jet Set einen sehr erfolgreichen Musik- und Tanzstil verbreitet, den Coupé Décalé, den die Darsteller DJ Meko und Gadoukou La Star (Franck Edmond Yao) demonstrieren. Doch im Laufe des Abends offenbaren sich auch die Risse in der vermeintlichen Glitzerwelt und die nüchterne Realität der Migranten
dahinter. Der weiße Performer Hauke Heumann versucht sich in Nachahmung und Vermittlung und fordert damit zur Auseinandersetzung mit Klischees über Schwarz und Weiß, über Europa und den Rest der Welt, über das schöne und das echte Leben auf.
4.12., 20 Uhr, FFT Kammerspiele, Jahnstr. 3, 40215 Düsseldorf

Gintersdorfer/Klaßen: “Othello c’est qui”
Mit: Franck Edmond Yao, Cornelia Dörr

Shakespeares Othello gilt als die schwarze Theaterfigur – und ist doch vor allem der Blick eines Europäers auf das Fremde. Gintersdorfer/Klaßen stellen dem ein afrikanisches Selbstverständnis entgegen und machen in der Begegnung zweier Kulturen auf der Bühne Gemeinsamkeiten und Trennendes erlebbar. Ein grandioses Spiel um Liebe und Theater und um das, was beginnt, wenn das Spiel aufhört Spiel zu sein.
6.12., 20 Uhr, FFT Kammerspiele, Jahnstr. 3, 40215 Düsseldorf

Preise: 14,-/ermäßigt 7,- Euro im Vorverkauf (mittwochs 15-18 Uhr und samstags 11-15 Uhr, FFT Juta, Kasernenstr. 6) und 17,-/ ermäßigt 9,- Euro an der Abendkasse.

Tickets unter: Tel. 0211-87 67 87 18 und www.forum-freies-theater.de

Hier die Übersicht über das Impulse-Programm im FFT bis zum Ende des
Festivals:

Jerk (Gisèle Vienne/Dennis Cooper/Jonathan Capdevielle)
In englischer Sprache 1.12., 20 Uhr, FFT Juta

Made in Russia (Andrei Andrianov/Oleg Soulimenko)
In russischer und englischer Sprache mit Übertiteln
3.12., 20 Uhr, FFT Kammerspiele
-> danach (ca. 22 Uhr): Party mit DJs Schwarze Katze Weißer Kater

Betrügen (Gintersdorfer/Klaßen)
4.12., 20 Uhr, FFT Kammerspiele
-> danach (ca. 23 Uhr): Konzert mit Bernadette La Hengst

Spitze (Doris Uhlich)
5.12., 22 Uhr, FFT Kammerspiele
-> danach (ca. 23 Uhr): Party mit DJ Lena Willikens

M*A*S*C*O*T*S (Schauplatz International) 6.12., 17.30 Uhr, FFT Juta

Othello c’est qui? (Gintesdorfer/Klaßen) 6.12., 20 Uhr, FFT Kammerspiele

Preisverleihung
6.12., 21 Uhr, FFT Kammerspielen
-> danach (ca. 22 Uhr): Abschlussparty mit DJ Meko + Gästen

Ausführliche Infos gibt es unter www.forum-freies-theater.de und das ganze
Impulse-Programm unter www.festivalimpulse.de

Wir würden uns freuen, Sie zum Festival im FFT zu sehen!

Viele Grüße,

Janine Hüsch
Öffentlichkeitsarbeit / Dramaturgie
Forum Freies Theater
Jahnstraße 3
40215 Düsseldorf
Tel. 0211 87 67 87-13
Fax 0211 87 67 87-27
huesch@forum-freies-theater.de
www.forum-freies-theater.de

Advertisements