Charles M. Huber: "Auch links gibt es Rassismus"


Der Schwarze Schauspieler Charles M. Huber (“Der Alte”) unterstützte im Wahlkampf Kanzlerin Angela Merkel und die konservative CDU /CDU. Über seine Erfahrungen berichtet er in der BZ:  “Ich habe viele zornige, böse E-Mails bekommen, und alle kamen aus der linken Ecke.

Dass sich ein vermeintlicher Ausländer für die Union starkmacht, passt nicht ins Weltbild der Linken. Sie meinen, sie hätten “Farbige” und Migranten für sich gepachtet, üben intellektuelle Bevormundung und reagieren bitterböse, wenn wir ihren Erwartungen nicht entsprechen und ihnen die Legitimation verweigern, sich zu unseren Fürsprechern aufzuschwingen. Dann fühlen sie sich um die generöse Geste scheinbarer Akzeptanz betrogen. Weiterlesen in der BZ

Fotoquelle: By Foto-AG Gymnasium Melle – Own work, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=35296918

Im Internet
http://www.facebook.com/charles.m.huber