TAZ Reihe "Unerhört"


Die TAZ Reihe „Unerhört“ präsentiert „engagierte BürgerInnen mit ihrer Geschichte – und ihren Wünschen an eine neue Bundesregierung“. Heute Maxim Sodji, ein Zuwanderer aus Togo, der in Rostock lebt: „Oh, es gibt viel, was ich mir wünsche! Es gibt in Deutschland immer noch Angriffe auf Menschen wegen ihrer Hautfarbe oder Herkunft – das ist nicht akzeptabel. Alle, die nach Deutschland gekommen sind, haben einen Grund dafür. Weiterlesen in der TAZ.

Advertisements