Blacks in Mexico: A Forgotten Minority

By AlejandroLinaresGarcia - Own work, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=19115036

Etwa 200.000 AfrikanerInnen wurden als Sklaven nach Mexiko verschleppt; heute leben dort mindestens 1 Millionen Mexikaner mit afrikanischen Wurzeln. Und haben das Gleiche „Was es nicht geben darf, gibt es nicht“ Karma wie Schwarze Deutsche: sie werden, falls ihre afrikanische Herkunft in Haar-, Hautfarbe-, Gesichtsfeatures sichtbar ist, im eigenen Land für Ausländer, Amerikaner, Migranten oder Flüchtlinge gehalten.  Mehr Infos z.B. unter http://www.time.com

http://en.wikipedia.org/wiki/Afro-Mexican

http://www.afromexico.com/brief.htm

http://en.wikipedia.org/wiki/Gaspar_Yanga

Bildquelle: Wikipedia Commons Link: By AlejandroLinaresGarcia – Own work, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=19115036

Advertisements