Köln: Infotreffen zum Weltweit Marsch 11.9.


Zu Start eines weltweiten „Marsches für Frieden und Gewaltfreiheit“ (Webseite www.weltweitermarsch.de) findet am Freitag, den 11. September um 19h im 1.stock des Allerweltshauses in der Körnerstraße in Köln-Ehrenfeld Infotreffen statt.

Der Hinweis im original:

ich möchte euch gerne einladen zu einem infotreffen zum start des „weltweiten marsches für frieden und gewaltfreiheit“ (webseite www.weltweitermarsch.de) am freitag, den 11. september um 19h im 1.stock des allerweltshauses in der körnerstraße in köln-ehrenfeld.

hier in köln wird es zum start des weltmarsches am 2. oktober eine große veranstaltung auf dem kölner heumarkt geben. das ist ja der tag der gewaltlosigkeit, da ghandis geburtstag!! ! auch unser „berühmtes“ (und berührendes) menschliches friedenszeichen mit fackeln wird es natürlich zum abschluss der veranstaltung wieder geben. es wird irgendwie auch fast ein konzert werden, musiker haben schon eine menge zugesagt …

gerne hätten wir noch mehr organisationen, gruppen und initiativen, die sich beteiligen und ihre arbeit zur gewaltfreiheit im alltag, zur überwindung von gewalt und im einsatz für frieden weltweit vorstellen. vor allem kreative aktionen sind gefragt …

all das möchten wir auf dem infotreffen gerne gemeinsam besprechen, diskutieren und vor allem planen. kommt doch also wenn es irgendwie geht vorbei. „in echt“ lässt sich vieles besser klären, als per mail, sms oder am telefon.

ich/wir würden uns freuen dich/euch/sie am freitag, den 11. september um 19h im 1.stock des allerweltshauses in der körnerstraße in köln-ehrenfeld zu sehen.

bis dahin gibt’s schonmal jede menge infos auf der webseite www.weltweitermarsch.de

lieben gruß
christine

ps: vor allem bei der bühnenlogistik und soundtechnik auf dem heumarkt wäre unterstützung klasse!!! wer kennt wen, der was hat, was nicht so teuer ist? wer hat selber was, und stellt es der sache so zur verfügung? DANKEEEEEE

Einsendung von Claudia aus Köln

Advertisements