Köln: INTERSESSIONS – SOULBROTHERS AND SISTERS 4.9.


INTERSESSIONS ist „alternative urban-culture“ aus Köln.
INTERSESSIONS ist Live Music mit Mariama, Jean Félix, Donabi sowie Mamadee & Tamika.
INTERSESSIONS ist Urban-Club Sound mit General Snipe und Dj Grizzly Adams (aka Dj Terror).
INTERSESSIONS ist eine Ausstellung mit Visuals und Projektionen von Nando Nkrumah.
„INTERSESSIONS – SOULBROTHERS AND SISTERS“ A gathering of free spirits in Cologne. Brothers and sisters unite – music is the key! -> http://brotherskeepers.org/blog

Mit Donabi, Jean Felix, Mariama, Mamadee & Tamika und Snipe A.K.A. Dabaron treffen außergewöhnliche Künstler der jungen in Deuschland ansässigen Soul-Szene aufeinander. So arbeitet der nigeranisch-deutsche Sänger und Songwriter und Donabi, einstiges Mitglied der Brothers Keepers, bereits mit Künstlern wie Xavier Naidoo, Patrice, Gentleman und Maceo Parker.

Bekannt als Backgroundsängerin des Mindener Rappers Curse verzaubert Mariama mit aufrichtigen und poetischen Texten aud zarten Melodien.

Jean Felix trat bereits mit Dickes B!, Brothers Keepers, Paco Mendza und vielen anderen bekannten Namen auf. Derzeit arbeitet er gemeinsam mit dem Produzenten Patrick Anthony (UB40) an seinem ersten Studio Album.

Die in Dresden geborene Mamadee und die Amerikanerin Tamika sind nicht nur seit 2002 Backgroundsängerinnen des deutschen Reggae-Stars Gentleman, sondern gehen zunehmend als Songwriterinnen ihrer eigenen Wege. Nicht zuletzt haben sie auch auf Alben von Seeed und Martin Jondo mitgwirkt.

Mit Snipe A.K.A. Dabaron und DJ Grizzly kommen zwei dynamische Stimmen des HipHop dazu — der eine als Rapper der andere als DJ.

Untermalt wird diese kleine Festival mit Projektionen und Bildern des in Köln lebenden Künstlers Nando Nkrumah, der in seinen Arbeitn westliche und afrikanische Stilelemente verbindet.

Wann
Am Freitag den 4. September 2009 um 22:00 Uhr bis ca. 4.30 Uhr

Kosten
VVK: 8€/ AK: 10€

Wo
Im Stadtgarten Köln.Venloerstr. 40, 50672 Köln, Tel. 0221 95299411
www.stadtgarten.de

Text

Veranstalter u. eigene

Advertisements