Düsseldorf: Bildhauer- Workshop Shona-Art 1./2.8.


In diesem Workshop haben alle Interessierten die Gelegenheit, Skulpturen aus dem Originalstein „Serpentin“ aus Zimbabwe selber herzustellen. Unter Anleitung von Bildhauern aus Zimbabwe entstehen Kunstwerke ausschließlich in Handarbeit, wobei Hammer, Meißel, Raspel und Feile zum Einsatz kommen. Sind die endgültigen Formen aus dem Stein gehauen, werden die Skulpturen mit Wasser und Schleifpapier glatt geschliffen. Zuletzt wird die Plastik erhitzt und mit farblosem Wachs poliert. Damit werden Farbe und Struktur des Steins zum Vorschein gebracht und die Oberfläche schützend versiegelt.

Flyer: http://www.eine-welt-tage.de/downloads/Shona%20Workshop_Flyer.pdf
Teilnahmegebühr Workshop: 45 EUR/Tag.
Materialkosten: 2,80 € pro Kilo Serpentinstein aus Zimbabwe.
Werkzeuge werden gestellt.
Anmeldung erforderlich, per E-Mail: anne.ndiaye@t-online.de oder per Fax: (0211) 210 959 88.

Für Kinder wird der gleiche Workshop kostenlos angeboten. Mit ungefährlichem Werkzeug können unter Anleitung der Künstler kleine Skulpturen angefertigt werden. Hier ist keine Anmeldung erforderlich und die Kinder können jederzeit einsteigen.

Advertisements