In Bordeaux / Frankreich hat die Firma Orange, eine Tochter des ehemaligen Staatsmonopolisten France Télécom, einem Internet Kunden mit marokanischem Migrationshintergrund ein rassistisches Schimpfwort «salearabe» („dreckiger Araber“) als Web Zugangscode zugewiesen, nachdem dieser sich mehrmals über Verbindungsprobleme bei der Hotline beschwert hat. Der Kunde ging 2oo7 vor Gericht. Das Unternehmen Orange muss nun 500 Euro Strafe und 8000 Euro Schadenersatz zahlen.

Advertisements