Führung: Gekommen und geblieben – Migrantinnen und Migranten prägen das Ruhrgebiet


Das Industriemuseum des Landschaftsverbands Rheinland bietet unter dem Titel „Gekommen und geblieben – Migrantinnen und Migranten prägen das Ruhrgebiet“ eine Themenführung an, die von den verschiedenen Einwandererwellen des 19. und 20. Jahrhunderts, von den Gründen und Bedingungen der Zuwanderung und den Integrationsproblemen der Migrantinnen und Migranten berichtet.

Die eineinhalbstündige Führung kostet 35 Euro und kann beim LVR-Industriemuseum Schauplatz Oberhausen, Hansastraße 20 in Oberhausen telefonisch unter 02234 / 99 21 555, per Fax unter 02234 / 99 21 300 oder per E-Mail unter info@kulturinfo-rheinland.de gebucht werden.

Advertisements