TV-TIP: Black Deutschland, NDR, 20. April 2009 23:45 Uhr


In dem Dokumentarfilm „Black Deutschland“ stellt Oliver Hardt eine intime Studie über das Denken und Fühlen einer gar nicht so kleinen Minderheit in Deutschland dar. Der Filmautor porträtiert schwarze Kulturschaffende. Auf emotionale Weise, aber dennoch reflektiert und humorvoll, vermitteln sie eine Idee, was es heißt, als Nicht-Weißer in einer Gesellschaft zu leben, die sich als „weiß“ definiert. Mitwirkende im Film sind u. a. Darius James, Sam Meffire, Tyron Ricketts, Noah Sow und Vincent Mewanu. …

Advertisements

3 Comments

  1. ………..habe gerade die Doku gesehen.Leider nur die letzten Minuten.Habe selbst 2 Kids (Alleinerziehend)deren Papa aus einem afrikanischen Land kommt.Welche Möglichkeit gibt es,in einer Ferienfreizeit an der Nordsee Kontakte mit anderen farbigen Kids zu bekommen,da meinem Sohn(10 Jahre)das Selbstbewußtsein,in Bezug auf seine Hautfarbe fehlt?

    Gefällt mir

  2. […. Links zu Vereinsveranstaltungen wurden entfernt ….]

    An alle: habe den Film leider verpasst. Gibt es eine Wiederholung oder einen Internet Stream?

    Danke
    Tyrone

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.