Fall Oury Jalloh: Disziplinarverfahren gegen Polizisten angekündigt


Sachsen-Anhalts Innenminister Holger Hövelmann (SPD) kündigte nach den Freisprüchen im Fall Oury Jalloh ein Disziplinarverfahren gegen die beiden Polizisten. Unabhängig von strafrechtlicher Schuld sei die Frage der disziplinarrechtlichen Verantwortung zu klären. Weiter sagte Hövelmann, er sei beschämt, dass ein Mensch in der Obhut der Polizei einen so schrecklichen Tod gestorben sei:

„Ich möchte für mich persönlich, aber auch im Namen der gesamten Polizei des Landes Sachsen-Anhalt erneut meine Trauer und meine Beschämung darüber ausdrücken, dass ein Mensch in der Obhut der Polizei einen so schrecklichen Tod gestorben ist.“

Quelle: ntv

Advertisements