Neuerscheinung: Plantation Memories v. Grada Kilomba


Plantation Memories erforscht Alltagsrassismus in Form einer Sammlung von Geschichten. Es begreift Rassismus als psychologische Realität. Indem Grada Kilomba postkoloniale Theorie, Psychoanalyse und poetisches Erzählen miteinander verbindet, ermöglicht sie eine neue und inspirierende Interpretation von Alltagsrassismus, Erinnerung, Trauma und Dekolonisierung in der Form von Kurzgeschichten.

Plantation Memories (Broschiert) von Grada Kilomba (Autor) Euro 14,00 Broschiert: 160 Seiten Verlag: Unrast; Auflage: 1 Sprache: Englisch ISBN-10: 389771485X ISBN-13: 978-3897714854
www.gradakilomba.com

Advertisements