Bonn: Fremd – vertraut in Bonn: 25.11.2007 Auftaktveranstaltung


In Bonn leben über 70.000 Menschen aus 173 Nationen. Welche Erfahrungen haben diese Menschen aus aller Welt in Bonn gemacht? In der neuen Veranstaltungsreihe „Fremd-vertraut in Bonn. Menschen erzählen” kommen Bonnerinnen und Bonner unterschiedlicher Nationalitäten, Kulturen, Hautfarben und Religionen zu Wort. Sie berichten von ihren Erlebnissen und Begegnungen.

Sonntag, 25. November 2007: Auftaktveranstaltung zum Thema
„Ankommen in Bonn”
um 11.30 Uhr im Alten Rathaus Bonn,
Gobelinsaal, Markt, 53111 Bonn

Gäste:

* Stella Kallaghe aus Tansania
* Nabila Karimi aus Afghanistan
* Müslüm Balaban aus der Türkei
* António Rodrigues Pires aus Kap Verde

Eröffnungs-Talk mit Oberbürgermeisterin Bärbel Dieckmann

Moderation: Monika Hoegen

Weitere Veranstaltungen werden nach bekannt gegeben:

http://www.fremd-vertraut.de/veranstaltungen.php

Advertisements